Erste-Hilfe-Verlag.de

Der Erste-Hilfe-Verlag.de ist ein eigenständiger Unternehmensbereich der aix-flex GmbH.

Die Verlagsnummer lautet: 978-3-9817871.

 

Ziel des Verlages ist es, seinen Kunden gezielte „Hilfe zur Selbsthilfe“ anzubieten.

 

Themen sind hierbei die jedermann bekannten Anlässe für Lebenskrisen, die jeder Mensch in seinem Leben meistern muss.

Mit unserer Produkten möchten wir Sie befähigen, Ihre Krise selbständig, individuell zu bewältigen und Ihr Leben vollständig neu zu gestalten. Mittels bewährter Methoden möchten wir Ihnen ermöglichen aus der Lebenskrise gestärkt und mit neuen Ideen für Ihre Zukunft hervorzugehen.

 

ERSTE HILFE TRENNUNGSSCHMERZ

 

 

Unabhängig davon, ob jemand verlassen hat oder verlassen wurde,bereitet eine Trennung emotionale Schmerzen und stellt uns vor Aufgaben, die es zu bewältigen gilt.

Mit unserer Hörbuchreihe „Erste Hilfe bei Trennungsschmerz“ möchten wir Sie befähigen, Ihre Trennungsarbeit selbständig, individuell und vollständig zu gestalten. Mittels bewährter Methoden möchten wir Ihnen ermöglichen aus der Lebenskrise einer beendeten Paarbeziehung gestärkt und mit neuen Ideen für Ihre Zukunft hervorzugehen.

 

Das Konzept

 

Die gesamte Ratgeberreihe besteht aus fünf Audio-CDs, die Sie in insgesamt 292 Minuten auf dem Weg zu einer möglichst schnellen und vollständigen Trennung begleiten sollen. Entlang eines 5-Stufen-Modells entwickelt, widmet sich jede CD ausführlich einer Stufe des Trennungsprozesses. Jede beschäftigt sich dabei mit mehreren Themen - in Form erklärender Einführungen und nachfolgenden Übungen.

 

Die Grundlagen der Ratgeberreihe sind jahrzehntelange Erfahrungen aus der therapeutischen Praxis unter Verwendung der Erkenntnisse der Tiefenpsychologie, der Emotionsforschung,  der Hypnotherapie und der Systemischen Paar- und Familientherapie.

  

Der Inhalt

 

Die Themen der Hörbuch-Reihe beschäftigen sich unter anderem mit

 

   der Vorbereitung der Trennungsarbeit

   der Anerkennung und Akzeptanz der Realität

   den einzelnen emotionalen Verarbeitungsschritten

   der Überwindung hinderlicher Rückbindungen an die Vergangenheit

   der symbolischen Neugeburt sowie auch

   der Nutzbarmachung der Erfahrungen für die Gestaltung eines neuen zukünftigen Lebens

 

Der Autor

 

Autor und Urheber der CD-Ratgeberreihe ist

Werner Brämer, geb. 1952, Facharzt für Psychosomatische Medizin,

in seiner Tätigkeit als Tiefenpsychologe, Hypnotherapeut,

Systemischer Paar- und Familientherapeut sowie Lehr-Therapeut und

Systemischer Lehr-Supervisor blickt er auf

35 jährige Erfahrung in Klinik und Praxis zurück.

 

 

 

 

 

 

 

Gesprochen von Charles Rettinghaus, bekannt aus Funk-, TV- und Hörbuchproduktionen.

 

Produzent der Ratgeberreihe sowie Gründer des Erste-Hilfe-Verlages ist Thomas Müller, geb. 1975, Dipl. Kfm. und Systemischer Coach (IFS).

 

Ton und Schnitt: Robert Riechert 

Tonstudio livelive e.K. Berlin